Volle Energie!

Energieeffizienz, Erneuerbare Energien und Fördermittel sind der Gewinn für Ihr Unternehmen.

Thorsten Leidag-Hartlmaier

Thorsten Leidag-Hartlmaier

Thorsten Leidag-Hartlmaier
Betriebswirtschaft | kaufmännische Umsetzung

Dipl.-Betriebswirt (VWA) Thorsten Leidag-Hartlmaier verantwortet als Vorstand der EnergieAgentur den Bereich betriebswirtschaftliche Konzeption und kaufmännische Umsetzung innerhalb der Kundenprojekte.

Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann und dem Studium zum Dipl.-Betriebswirt (VWA) in München und Rosenheim mit dem Schwerpunkt Innen- und Außenfinanzierung übernahm Herr Leidag-Hartlmaier für ein Jahrzehnt die Verantwortung für den Aufbau europäischer Unternehmenseinheiten US-amerikanische Konzerne aus dem IT-, High-Tech- und Finanzierungs-Sektor.

Mit seinem umfassenden betriebswirtschaftlichen Know-How und seiner Finanzierungsexpertise baute er für englische, niederländische und australische Investmentbanken sehr erfolgreich deren europäische Geschäftsmodelle auf, bevor er sich 2008 mit seinem eigenen Unternehmen SparringsPartner Gesellschaft mbH als Unternehmer und SparringsPartner betätigt.

Nach dem Abschluss eines umfassenden Restrukturierungsprojekts für einen US-amerikanischen IT-Konzern und der Entwicklung des digitalen Geschäftsmodells einer markführende Bankengruppe in Belgien fokussierte Herr Leidag-Hartlmaier seine beruflichen Tätigkeiten ab 2010 auf mittelständische, inhabergeführte Unternehmen.

Herr Leidag-Hartlmaier positioniert die Betriebswirtschaft nicht als ein einschichtiges, singuläres Konzept, sondern herausragende unternehmerische Erfolge sind immer das Ergebnis einer mehrdimensionalen interdisziplinären Herangehensweise, dem richtigen unternehmerischen Gespür und der Kooperation im Team.

Eine ständige Weiterbildung ist daher essentiell, um auf hohem Niveau unterstützend für Kunden und Mandanten tätig zu sein. An das Studium schlossen sich kontinuierliche Fortbildungen und Zertifizierung mit dem Abschluss der Masterclasse für die Geschäftsmodellentwicklung Business Model Canvas (BMC), der Zertifizierung zum Strategieberater EKS und Fördermittelberater Mittelstand, die Autorisierung zum Auditor für Nachhaltigkeit (Sustainability Now) sowie der hochschulzertifizierte Lehrgang zum Internationalen Restrukturierungs- u. Sanierungsprofessional (CiTUP) der Fachhochschule Kufstein an.

Am Markt sind leider häufig zukunftsweisende Projekte im Bereich Energieeffizienz und Förderungen daran gescheitert, dass nur die Ökologie sinnhaft abgebildet werden konnte. Die Ökonomie wurde nicht oder nicht ausreichend berücksichtigt. Solche Projekte sind nicht beständig und nachhaltig erfolgreich.

In der Kombination der Fachlichkeiten bildet die EnergieAgentur Oberbayern e.G. heute sowohl die betriebswirtschaftlichen / kaufmännischen Belange, die Finanzierung der Projekte als auch die technische Konzeption und Umsetzung hervorragend ab.

Michael Wühle

Kommentare sind geschlossen.